Die Lötverbinder mit Schrumpfschlauchisolation und integrierten Lötzinn eignen sich um Kabel schnell isoliert und wasserdicht miteinander zu verbinden. Die Kabelenden werden parallel auf Höhe des Lötzinns in den Lötverbinder geführt. Anschließend wird der Lötverbinder erwärmt wobei sich das Lötzinn verflüssigt (Kabelenden werden verlötet) und der Schrumpfschlauch verklebt die Kabel wasserdicht miteinander.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lötverbinder für SWITCHGLASS® Installationen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …